Ausverkaufte Premiere in München: 13th Street und Sky feiern die Deutschlandpremiere der neuen Crime-Serie "Bull"

13th Street stellte am 9. Januar in Kooperation mit Sky und dem Krimifestival München die neue Crime-Serie "Bull" vor. Im Mittelpunkt der ausverkauften Premiere in der Hochschule für Fernsehen und Film stand Publikumsliebling Michael Weatherly in seiner Rolle des Dr. Jason Bull, der psychologische Taktik, menschliche Intuition und High-Tech-Daten kombiniert, um den Ausgang von Gerichtsverfahren vorherzusagen. Zusammen mit dem Moderator Sebastian Höffner führte der Juraexperte und Richter Alexander Hold durch die ausverkaufte Premiere in der HFF München und beleuchtete die Unterschiede zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Justizsystem.

Foto: © Joerg Koch für 13th Street