SYFY feiert 15. Geburtstag


28.08.2018
Alter: 106 days
Syfy

München, 28. August 2018 – Happy Birthday SYFY! Ob Science Fiction, Fantasy oder Mystery – schon seit 15 Jahren entführt SYFY seine Zuschauer in ferne Galaxien, nimmt sie mit auf spannende Abenteuer und lässt sie in neue Welten eintauchen. Anlässlich dieses Jubiläums lädt SYFY zur wilden Geburtstagssause und liefert gleich 15 gute Gründe, den ganzen Tag zu feiern! Auf der illustren Gästeliste findet sich alles aus dem SYFY Universum wieder, was Rang und Namen hat. Egal ob Superhelden, Dinosaurier, Mumien, Roboter, Vampire oder Werwölfe – wenn SYFY zur Party ruft, kommen sie alle. 

Los geht‘s am 1. September 2018 pünktlich um 0:00 Uhr. Die Feierlichkeiten werden eröffnet mit Arnold Schwarzeneggers albtraumhaften Höllentrip zum Mars im Science-Fiction-Klassiker Total Recall, bevor Heath Ledger mit den Gästen Das Kabinett des Dr. Parnassus betritt und in die schräge Gedankenwelt des Terry Gilliam entführt. Bald darauf sorgt eine echte Universal-Kultfigur für Gänsehaut bei der Partygesellschaft: In Die Mumie und dem furiosen Sequel Die Mumie kehrt zurück nimmt es Brendan Fraser nicht nur mit dem titelgebenden Monster auf, sondern muss auch Ex-Wrestlingstar Dwayne „The Rock“ Johnson an seiner Rückkehr ins Reich der Lebenden hindern. Danach stürmen einige der beliebtesten Charaktere aus der Marvel-Comic-Wunderkiste die Party: In der Iron Man Trilogie beweist Robert Downey Jr., dass es mehr braucht als einen Anzug, um ein Superheld zu sein, bevor die Fantastic Four schließlich ihren Erzfeind Dr. Doom daran hindern müssen, Manhattan in Schutt und Asche zu legen. Party on: mit Ex Machina folgt ein echter Leckerbissen für Science Fiction-Fans, bevor das Cloverfield-Monster das unvollendete Projekt von Dr. Doom eindrucksvoll weiterführt. Schließlich toben noch einmal die Spielberg-Dinosaurier über die Tanzfläche und bringen mit der Jurassic Park-Trilogie den Bildschirm zum Beben. Für Katerstimmung bleibt keine Zeit, denn zum krönenden Abschluss muss Kate Beckinsale in Underworld zwischen Vampiren und Werwölfen vermitteln. So sieht eine gelungene Party aus!

Wer die Party nicht verpassen möchte: Der Pay-TV-Sender SYFY lässt sich flexibel über die OTT-Angebote Sky Ticket oder Vodafone Giga TV streamen und ist natürlich auch bequem bei allen gängigen Pay-TV Anbietern zu empfangen (Sky, Vodafone, Unitymedia, Deutsche Telekom Entertain oder M7Kabel TV).

Bilder

Bitte beachten Sie, dass die honorarfreie Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung und Nennung des Senders bzw. des Unternehmens erlaubt ist. Die Archivierung des Bildmaterials sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.