Syfy zeigt die packende Endzeit-Serie "Aftermath" als deutsche TV-Premiere


02.08.2017
Alter: 109 days
Syfy

München, 02. August 2017 – Syfy nimmt den Zuschauer mit auf die abenteuerliche Reise der Familie Copeland, die in einer von Naturkatastrophen gezeichneten Welt verzweifelt ums Überleben kämpft. Der starbesetzte Cast um Anne Heche und James Tupper versucht sich vor Meteoriteneinschlägen und verheerenden Tornados zu retten und begegnet auf seinem Fluchtweg immer mehr Menschen mit scheinbar übersinnlichen Kräften. Die Syfy Original-Serie Aftermath feiert am 05.09.2017 ab 21 Uhr ihre mit Spannung erwartete Erstausstrahlung im deutschen Fernsehen.

In Aftermath steht die amerikanische Familie Copeland auf ihrem gefährlichen Weg durch ein von Naturdesastern heimgesuchtes Amerika im Mittelpunkt. Bereits in der ersten Episode müssen die fünf Protagonisten einen Hurrikan, ein Erdbeben und Asteroideneinschläge überleben, bevor sie sich dem Kampf mit geheimnisvollen Dämonen, den Skin Walkers, stellen. Die Mutter Karen (Anne Heche), eine ehemalige Air Force Helikopterpilotin, bewirtschaftet eine Farm, während ihr Mann Joshua (James Tupper) als Professor für Anthropologie an der Universität arbeitet. Ihr ältester Sohn Matt (Levi Meaden), ein verletzter Sportler in der Sinnkrise, und die völlig unterschiedlichen Zwillinge Brianna (Taylor Hickson) und Dana (Julia Sarah Stone) komplettieren die Gruppe, die sich mit einfachsten technischen Mitteln durch die Apokalypse bewegt. Diese umfasst hier nicht nur ein einzelnes großes Ereignis, sondern eine ganze Reihe an Katastrophen.

Josh beginnt, spirituelle Kräfte als Ursache auszumachen, während Karen ihre rationale Sicht beibehält - ein konstanter Streitpunkt zwischen den beiden. Nachdem bereits der Großteil der Menschheit dahingerafft wurde, macht eine seltsame Krankheit die wenigen Überlebenden paranoid, hyperaktiv und gewalttätig. Hinter jeder Ecke lauern Gefahren für die Copelands. Trotz interner Konflikte müssen die Familienmitglieder noch enger zusammenrücken, um das globale Untergangsszenario zu überstehen.

Die düstere, spannungsgeladene Endzeitserie wurde von Bill Laurin, Jason Stone und Glenn Davis produziert, die sich für ihre Story mythologischer Versatzstücke aus verschiedenen Kulturkreisen bedienten. Ab 05.09.2017 läuft immer dienstags, um 21 Uhr, jeweils eine der 13 Episoden von Aftermath, exklusiv nur auf Syfy.

Unter folgendem Link finden Sie Bildmaterial zur redaktionellen Einbindung: https://we.tl/7Fqn9RtOsl

Bitte beachten Sie das Copyright ©Syfy

Bilder

Bitte beachten Sie, dass die honorarfreie Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung und Nennung des Senders bzw. des Unternehmens erlaubt ist. Die Archivierung des Bildmaterials sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.