Bereit für eine neue Dämonenjägerin? Trailer und Start der 4. Staffel Wynonna Earp auf SYFY


05.11.2020
Alter: 22 days
Syfy

Unterföhring, 05. November 2020 – Ihr Alter: 27. Ihr Job: dämonenartige, sabbernde Wiedergänger ins Jenseits schicken. SYFY zeigt die komplette Kultserie über die fluchende und knallharte Revolverheldin Wynonna Earp ab dem 11. November exklusiv mit drei Folgen am Stück mittwochs und donnerstags ab 20.15 Uhr. Alle Folgen sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar. Die brandneue vierte Staffel startet ab dem 7. Januar 2021 als exklusive TV-Premiere auf SYFY.

Der Trailer steht ab sofort hier zur Verfügung: www.youtube.com/watch

Kurzinhalt: Wynonna Earp (Melanie Scrofano), Ur-Urenkelin des berühmt-berüchtigten Wyatt Earp, kehrt nach langer Abwesenheit in ihre Heimatstadt Purgatory zurück. Widerwillig muss sie sich dort dem Familienfluch stellen: die Verbrecher, die ihr Ur-Urgroßvater einst zur Strecke brachte, sind als „Revenants“ wieder auferstanden und nur Wynonna kann sie mithilfe von Wyatts Colt „Peacemaker“ zurück in die Hölle befördern. Gemeinsam mit ihrer Schwester Waverly (Dominique Provost-Chalkley), Officer Haught (Katherine Barrell), Deputy Marshal Dolls (Shamier Anderson) und dem unsterblichen Doc Holliday (Tim Rozon) stellt sich Wynonna dem ewigen Kampf gegen das Böse.

Wynonna Earp basiert auf den gleichnamigen IDW Comics von Beau Smith und wurde von Showrunnerin Emily Andras („Lost Girl“) als Serie adaptiert. Hauptdarstellerin ist Melanie Scrofano („Bad Blood“, „Ready or Not“) neben Tim Rozon („Schitt's Creek”, “Vagrant Queen”), Dominique Provost-Chalkley (“Avengers: Age of Ultron”), Katherine Barrell (“Workin' Moms”) und Shamier Anderson (“Goliath”).

Sendehinweis: Die ersten drei Staffeln laufen ab dem 11. November 2020 immer mittwochs und donnerstags mit drei Folgen am Stück ab 20.15 Uhr auf SYFY als deutsche TV-Premiere. Die vierte Staffel startet ab dem 7. Januar 2021 nach einer kurzen Weihnachtspause mit einer neuen Folge pro Woche ebenfalls als TV-Premiere. Alle Folgen sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar.

Bilder

Bitte beachten Sie, dass die honorarfreie Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung und Nennung des Senders bzw. des Unternehmens erlaubt ist. Die Archivierung des Bildmaterials sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.