Der Kampf gegen dunkle Mächte geht weiter: "The Outpost" Staffel 4 ab dem 3.11.2021 als deutsche TV-Premiere auf SYFY


13.09.2021
Alter: 33 days
Syfy

Unterföhring, 13. September 2021 – Die Helden aus "The Outpost" werden in Staffel 4 mit einer neuen Bedrohung konfrontiert, der sich Talon mit all ihren Mitteln entgegenstellen muss. Wird die Kriegerin es schaffen, die bösen Kräfte zu vernichten und ihre Welt zu retten? Die beliebte Fantasy-Serie The Outpost geht in die vierte Runde - die brandneue Staffel startet ab dem 3. November 2021 um 21 Uhr als exklusive TV-Premiere auf SYFY.

Nach den schockierenden Ereignissen der dritten Staffel, in der sich Gwynn geopfert hat, um Yavalla zu zerstören, stellt sich die entscheidende Frage: Wer wird in Zukunft herrschen? Während Talon (Jessica Green) und Garret (Jake Stormoen) versuchen, eine neue Führung zu etablieren, erwacht eine finstere Macht, die das ganze Reich bedroht. Zusätzlich wird Talon von der Attentäterin Luna (Maeve Courtier-Lilly) verfolgt, die sich Vergeltung für Verbrechen der Vergangenheit erhofft, dann aber feststellen muss, dass ihr eigenes Erbe eng mit Talons Schicksal verknüpft ist. Falista (Georgia May Foote) trauert um ihren geliebten Tobin (Aaron Fontaine) während man ihr rät, sich den neuen "Göttern" zu widmen - im Austausch für einen kostspieligen Gefallen. Doch als die Lu Qiri verschwinden, machen sich Talon und Zed (Reece Ritchie) auf die Suche nach ihnen und entdecken dabei die größte Bedrohung, der das Reich je ausgesetzt war: eine neue Art von Wesen, die letztlich Talons eigene dunkle Herkunft erklären wird.

Auch in dieser Staffel sind neben Jessica Green („Das römisch Reich“, „Ash vs. Evil Dead“) als Talon wieder Jake Stormoen („Extinct”, „Mythica”) als Captain Garret Spears, Anand Desai-Barochia („Emmerdale“, „Lake Mead“) als Alchimist Janzo, Reece Ritchie („Hercules“) als Zed und Izuka Hoyle als Wren zu sehen.

"The Outpost" stammt von Kynan Griffin und Jason Faller. Executive Producer sind unter anderem die „Stargate“ und „Stargate: SG-1“-Macher Dean Devlin und Jonathan Glassner, Marc Roskin und Rachel Olschan-Wilson von Electric Entertainment sowie Jason Faller und Kynan Griffin von Arrowstorm Entertainment. Außerdem sind Jennifer Griffin von Arrowstorm Entertainment und Jonathan English von Balkanic Media als Produzenten beteiligt. Das Konzept stammt von Kynan Griffin und Jason Faller.

Sendehinweis: Die 13 neuen Folgen der 4. Staffel von "The Outpost" sind ab dem 3. November 2021 immer mittwochs um 21 Uhr als deutsche TV-Premiere auf SYFY zu sehen.

Bilder

Bitte beachten Sie, dass die honorarfreie Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung und Nennung des Senders bzw. des Unternehmens erlaubt ist. Die Archivierung des Bildmaterials sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.