Der letzte Fall für „Smallville“-Star Kristin Kreuk als toughe Anwältin: Die finale Staffel von Burden of Truth ab 27. September auf Universal TV


12.07.2021
Alter: 96 days
Universal Channel

Unterföhring, 12. Juli 2021 – In der vierten Staffel von Burden of Truth nimmt es Joanna Chang (Kristin Kreuk) mit einem skrupellosen Bergbaukonzern auf. Dabei muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen, um ihre Karriere und Familie zu schützen. Universal TV zeigt die acht Episoden der finalen vierten Staffel des Legal-Dramas ab 27. September immer montags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen und als deutsche TV-Premiere. Alle Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar.

Aufregung in Millwood: Der Großkonzern Oro North will in der beschaulichen Kleinstadt eine Mine eröffnen. Doch die Grundbesitzerin Helen Graham weigert sich, ihr Land an das Unternehmen zu verkaufen. Als es zum Prozess kommt, schlagen sich Joanna und Billy auf die Seite der Frau. Doch dem mächtigen Konzern ist jedes Mittel recht, um den Fall zu seinen Gunsten zu entscheiden. Bald darauf wird Helen bei einem Unfall schwer verletzt und Joanna verhaftet. Steckt etwa eine Person aus ihrer Vergangenheit dahinter?

Neben Kristin Kreuk („Smallville“, „Beauty and the Beast“) als Joanna Chang sind in der vierten Staffel erneut Peter Mooney („Rookie Blue“) als Billy Crawford, Star Slade („Frontier“) als Luna Spence, Nicola Correira-Damude („Private Eyes”) als Diane Evans und Meegwun Fairbrother („Helix“) als Owen Beckbie wieder mit dabei.

Als Serienschöpfer und Autor von Burden of Truth zeichnet Bradley Simpson („Rookie Blue“, „King“) verantwortlich. Showrunner ist Adam Pettle („The Detail“). Neben Kristin Kreuk fungieren Ilana Frank („The Eleventh Hour“), Jocelyn Hamilton Kyle Irving („Taken“), Lisa Meeches („We were Children“) und Sonia Hokso („Saving Hope”) als ausführende Produzenten.

Sendehinweis: Universal TV zeigt die finale vierte Staffel von Burden of Truth ab 27. September immer montags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen und als deutsche TV-Premiere. Alle Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar.

 

 

Bilder

Bitte beachten Sie, dass die honorarfreie Verwendung des Bildmaterials ausschließlich im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung und Nennung des Senders bzw. des Unternehmens erlaubt ist. Die Archivierung des Bildmaterials sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.